Schlagwort: BMZ

Nur noch kurz die Welt retten - und davor den politikorange-Blog checken (Foto: Paul Hinck, jugendfotos.de, CC-BY-NC 3.0) Hände halten Globus.

Die Zukunft auf Tour

Ob Klimaschutz, Hunger, Armut oder Flucht: Entwicklungspolitik beginnt in Deutschland. Auf der ZukunftsTour tauschen sich unterschiedlichste Akteur*innen aus allen Bereichen der Gesellschaft aus und suchen Antworten auf globale Herausforderungen.

Die ZukunftsTour in Kiel bebildert

Und schon ist sie wieder vorbei, die ZukunftsTour in Kiel. Henri und Clara haben die unterhaltsamsten Eindrücke an der Kieler Före in Bildern festgehalten.

Nur noch kurz die Welt retten - und davor den politikorange-Blog checken (Foto: Paul Hinck, jugendfotos.de, CC-BY-NC 3.0) Hände halten Globus.

Die Zukunft auf Tour

Ob Klimaschutz, Hunger, Armut oder Flucht: Entwicklungspolitik beginnt in Deutschland. Auf der ZukunftsTour tauschen sich unterschiedlichste Akteur*innen aus allen Bereichen der Gesellschaft aus und suchen Antworten auf globale Herausforderungen.

Nur noch kurz die Welt retten - und davor den politikorange-Blog checken (Foto: Paul Hinck, jugendfotos.de, CC-BY-NC 3.0) Hände halten Globus.

Die Zukunft auf Tour

Ob Klimaschutz, Hunger, Armut oder Flucht: Entwicklungspolitik beginnt in Deutschland. Auf der ZukunftsTour tauschen sich unterschiedlichste Akteur*innen aus allen Bereichen der Gesellschaft aus und suchen Antworten auf globale Herausforderungen.

Wegwerfen – aber richtig!

Handy kaputt? Klar – ab in die Wertstofftonne und Gutes tun! Oder lieber nicht?

Besser werden – nicht perfekt sein!

Esther Perbandt ist Modedesignerin mit einer besonderen Agenda. In dieser Rolle ist sie auch auf der Zukunftstour in Stuttgart unterwegs – und verrät Hintergrundinformationen aus den Tiefen der Modeindustrie.

Nur noch kurz die Welt retten - und davor den politikorange-Blog checken (Foto: Paul Hinck, jugendfotos.de, CC-BY-NC 3.0) Hände halten Globus.

Die Zukunft auf Tour

Ob Klimaschutz, Hunger, Armut oder Flucht: Entwicklungspolitik beginnt in Deutschland. Auf der ZukunftsTour tauschen sich unterschiedlichste Akteur*innen aus allen Bereichen der Gesellschaft aus und suchen Antworten auf globale Herausforderungen.

Raus in die Welt

Brasilien, Indien oder Papua-Neuguinea – Alltag adé. Über 20 Schüler*innen der Fachoberschule aus Nürnberg erfahren, wie „globales Lernen“ funktionieren kann.

Podiumsdiskussion

Brandenburg goes global

Auf einer Podiumsdiskussion der ZukunftsTour in Potsdam stellten sich Dr. Helmuth Markov, Minister für Justiz, Europa und Verbraucherschutz in Brandenburg, und Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller den Fragen der Teilnehmer*innen.  

Junge mit Headset sitzt vor MacBook

Dialog mit Hindernissen

Eine Gruppe ehemaliger Schüler*innen der Gesamtschule Bremen-Mitte engagiert sich für gleichberechtigten Austausch zwischen Afrika und Deutschland. Auf der ZukunftsTour bieten sie Skype-Videochats mit Jugendlichen aus ganz Afrika an. Albert Wenzel hat dabei zugeschaut.