Schlagwort: Umfrage

Redakteurin Eva Schulze befragt einen Teilnehmer der Tour

Die Welt zu Gast im Kuhstall

Wie sieht die Zukunft unserer Dörfer aus und wie können wir Hunger den Kampf ansagen? Leitfragen, die von motivierten jungen Menschen beim „Rural Future Lab“ diskutiert werden. Am zweiten Tag ging es auf Exkursion nach Brandenburg. Zwischen Kühen und Biogemüse zeigten sich im Gespräch mit den Teilnehmenden vielfältigste Perspektiven auf das Thema Hunger. Eine Umfrage […]

Eine Orangenscheibe umgeben von Wassertropfen

Fruchtfleisch: Wo braucht die heutige Jugend Hilfe?

Der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag beschäftigt sich mit Herausforderungen junger Menschen und wie man diesen begegnen kann. Anastasia Kourti hat sich unter den Teilnehmenden umgehört, welche Themen ihnen besonders am Herzen liegen.

Fruchtfleisch: Wie sollte man über Geflüchtete berichten?

Es vergeht keine Woche, ohne dass Themen rund um Geflüchtete die Schlagzeilen beherrschen. Kein Wunder – da gibt es auch viel zu berichten. Doch die Medien werden oft für ihre Berichterstattung über das Themenfeld Flucht und Migration  kritisiert. Lisa Kirsten hat sich unter Teilnehmenden der Jugendmedientage 2016 in Dresden umgehört, wie sie dazu stehen.

Wie verschaffen sich Medien (wieder) mehr Glaubwürdigkeit? Eine Umfrage

Eine Aufgabe der Medien ist neben dem Informieren und Kontrollieren auch das Kritisieren. Doch zurzeit werden sie vermehrt selbst kritisiert. „Lügenpresse“ heißt es da oft im Zusammenhang mit der Berichterstattung über Geflüchtete. Wie können die Medien den Vorwürfen begegnen? Lisa Kirsten hat fünf Teilnehmende der Jugendmedientage 2016 in Dresden nach ihren Ideen gefragt.

Eine Orangenscheibe umgeben von Wassertropfen

Kaltgepresst I: „Was bedeutet Unter Drei?”

In unserem neuen Video-Umfrage-Format „Kaltgepresst“ wollen wir von Profis auf dem Kongress sowie Passanten und Passantinnen auf dem Alexanderplatz wissen, welche Redewendungen aus der Medienbranche bekannt sind.

Ohne Worte: Womit würdest du gerne mal fahren?

Charline Lelgemann hat die Teilnehmenden des Jugendforums Stadtentwicklung gefragt, womit sie gerne mal fahren würden. Hier ihre Antworten.

Wohnquartiere auf dem Tempelhofer Feld? Ein Sonntagsspaziergang

Nach dem Volksentscheid 2014 ist zurzeit keine Bebauung auf dem Tempelhofer Feld möglich. Zwischen dem Senat und der Opposition geht es heiß her: Soll das ThF-Gesetz geändert werden, damit auf dem Feld dauerhaft Unterkünfte für Geflüchtete entstehen können? Die Initiative 100% Tempelhofer Feld wäre mit vorrübergehenden Quartieren einverstanden, wenn der Volksentscheid nicht umgangen würde. Was […]

Bildergalerie: Was bedeutet das Motto der Jugendmedientage für dich?

„machtWorte. Freiheit//Vielfalt//Verantwortung“ – Unter dieser Überschrift stehen die Jugendmedientage 2015. Aber was bedeuten diese Worte eigentlich? Die politikorange-Redaktion hat sich umgehört.

Ein Schreibblog mit Stift liegt an Kinderschuhen

Journalist*innen unter sich: Wie vielfältig ist die nächste Generation?

Beim Sommerfest der Jungen Presse Berlin treffen wir Nachwuchsjournalist*innen, von denen wir wissen wollten: Wodurch bringst du persönlich Vielfalt in den Journalismus?

Scherenschnitt von einer Orange mit verschiedenfarbigem Fruchtfleisch

Selbstgepresst: Was bedeutet Vielfalt im Journalismus?

Was bedeutet Vielfalt im Journalismus? Ein Meinungsbild innerhalb der Redaktion.